Finanzplanung

Finanzplanung · 03. September 2019
Sparen hat eine große mentale Bedeutung für uns – wir fühlen uns abgesichert und haben weniger Existenzängste. Doch nicht nur unserer Psyche kommt das Sparen zugute. Im Folgenden besprechen wir, warum sich Sparen wirklich lohnt und gehen im nächsten Schritt auf die Höhe der Sparquote ein.
Finanzplanung · 23. Juli 2019
In erster Linie wird Geld angelegt, um Rendite zu machen. Das ist die regelmäßige prozentuale Veränderung des Vermögens von einem Jahr zum nächsten. Interessanterweise besitzen wir eine sehr schlechte Intuition für Rendite und deswegen eine sehr eingeschränkte Fähigkeit, Geldanlagen auf den ersten Blick hinsichtlich ihrer Rendite zu beurteilen.
Finanzplanung · 09. Juli 2019
Das Messen und Verfolgen Ihres heutigen Vermögens ist eine großartige Möglichkeit, um wichtige Fragen Ihrer Finanzplanung zu beantworten: Was besitze ich eigentlich? Wo stehe ich? Wo möchte ich hin?
Finanzplanung · 28. Mai 2019
Nachdem im letzten Beitrag die erste Stufe des Terrassenmodells behandelt wurde, geht es nun zur zweiten Stufe im Terrassenmodell, nämlich zum gebundenen Vermögen. Dazu gehören die Kategorien Vorsorge für das Alter, Anschaffungen und Deckungskapital für bereits laufende monatliche Entnahmen.
Finanzplanung · 21. Mai 2019
Reserven, auch Rücklagen genannt sind Barmittel, die vorgehalten werden, um auf überraschenden Geldbedarf reagieren zu können. Reserven sind eine Planungskategorie für jede Anlagestrategie. Nicht alle Ziele bei der Vermögensplanung sind gleichwertig und müssen daher einzeln betrachtet werden. Dazu gibt es das Terrassenmodell: Es hilft, Ihre Ziele in einzelnen Planungskategorien zu sortieren und so einen besseren Überblick zu verschaffen.
Finanzplanung · 23. April 2019
Die Entwicklung eines professionellen Vermögensplans scheint für viele eine unlösbare Aufgabe zu sein. Gehören Sie auch zu denen, die liebend gerne stundenlang einen Urlaub planen, jedoch keine Zeit und Lust haben, Ihr Leben und Ihren Wohlstand gründlich zu planen? Kommen Ihnen Aussagen wie „Ich habe einfach keine Zeit, meine Finanzsituation zu analysieren und mich über Investitionsmöglichkeiten zu informieren!“ bekannt vor? Doch keine Sorge, so schwierig ist es gar nicht.
Finanzplanung · 02. April 2019
Sie suchen nach einer Formel, die Ihr Vermögen berechnet? Ganz einfach. Reinvermögen = Vermögenswerte - Verbindlichkeiten Das Ansparen von Vermögen mag in jungen Jahren ein wenig zur Hürde werden, da man beginnt, sich Sachanlagen wie Haus und Auto anzuschaffen, eine Bildung zu finanzieren oder gar auf Reisen geht. Es mag zwar schwer klingen, aber eigentlich ist es einfach. Ich erläutere Ihnen, wie Sie es schaffen. Der wichtigste Schritt zu Ihrem Reinvermögen ist, eine Momentaufnahme der...
Finanzplanung · 05. März 2019
Die Finanzwelt ist ein komplexer Bereich unserer Wirtschaft, gleichzeitig aber auch Teil des Lebens eines jeden Menschen. Hier entsteht eine Diskrepanz: Jeder Mensch geht mit Geld um im Verlaufe seines Lebens, aber nicht jeder versteht die komplexen Finanzthemen. Die Resultate sind häufig Unsicherheit im Umgang mit Geld und Fehler in der Finanzplanung. Dabei muss man kein Finanzgenie sein, um häufige Fehler zu vermeiden. Der folgende Artikel zeigt daher die häufigsten Fehler der...
Finanzplanung · 22. Januar 2019
Einen Finanzplan aufzustellen, ist für viele eine lästige Pflicht. Dabei ist es weit weniger kompliziert, als es den Anschein hat. Außerdem bietet es durchaus Vorteile, so früh wie möglich einen Überblick über die eigenen Finanzen zu haben. Wie umfangreich der Finanzplan sein muss, hängt dabei natürlich auch von Ihren Anforderungen ab. Im Unternehmen ist ein Finanzplan schlicht notwendig, um das Überleben des Unternehmens zu sichern. Warum, wann und wie sie einen Finanzplan als...
Finanzplanung · 18. Dezember 2018
Warum lohnt es sich, regelmäßig zu sparen? In Zeiten von Negativzinsen fällt es den meisten Menschen schwer zu sparen. Laut einer Studie der TU Chemnitz sparen rund 50% der Deutschen überhaupt nicht. Allerdings ist diese Entwicklung fatal, da es mehrere gute Gründe gibt zu sparen. Sie mögen selbstverständlich klingen, doch ihre Umsetzung kann goldwert sein. Wir haben die wichtigsten für Sie zusammengefasst und aufgeschlüsselt. Warum sollten Sie regelmäßig sparen? Flexibilität ist...