Umgang mit Geld

Umgang mit Geld · 17. September 2019
Mit einer Anlageklasse werden alle Anlagemöglichkeiten bezeichnet, die ein vergleichbares Risiko und ein vergleichbares Renditeversprechen haben. Grundsätzlich benötigen Sie tatsächlich nur zwei Anlageformen.
Umgang mit Geld · 20. August 2019
Ihre eigene Risikotoleranz zu kennen, ist einer der wichtigsten Aspekte, um finanzielle Entscheidungen zu treffen. Jeder hat ein einzigartiges Risikoprofil, in welches die eigene Persönlichkeit, die finanzielle Kapazität und emotionale Toleranz einfließen.
Umgang mit Geld · 25. Juni 2019
Stichwort Vermögensplanung. Um neu gewonnene Erkenntnisse möglichst zielführend umzusetzen, gilt es im nächsten Schritt zu überlegen, ob Sie lieber selbst recherchieren und aktiv mitwirken wollen und/oder einen Berater zur Unterstützung benötigen. Wir unterscheiden zwischen drei Planungstypen.
Umgang mit Geld · 09. April 2019
Wissenschaftler haben sich in diversen Studien mit dem Phänomen befasst, dass die menschliche Psyche und Intuition Einfluss auf das Investitionsverhalten und die dementsprechende Rendite hat. Es scheint ein Dilemma zu sein: unsere instinktive Reaktion und unser intuitives Verhalten bei vermeintlicher Gefahr scheinen dem Ziel einer erfolgreichen Geldanlage zu widerstreben. Verfehlen Sie Ihr Anlageziel nicht und führen Sie den folgenden Selbsttest durch, wie stark Ihre Psyche Sie beeinflusst.